Über uns

Vorstand

Ole Behrens-Carlsson

war bei der Schütze Consulting AG zunächst für den Beratungsbereich verantwortlich. Seit dem Jahr 2016 ist er Vorstandsvorsitzender.
Er begann seine berufliche Laufbahn im Jahr 2000 bei der Schütze Consulting Informationssysteme GmbH. Neben der Absolvierung der Diplomgrade in Wirtschaftsinformatik und in Betriebswirtschaft erwarb er in der beruflichen Praxis umfangreiche Kenntnisse des Projektmanagements und der Beratung. Nach über 10 Jahren bei der Schütze Consulting Informationssysteme GmbH wechselte Herr Behrens-Carlsson für zwei Jahre in das Management eines großen mittelständischen Beratungshauses und baute dort den Standort Berlin mit auf. Fachlich konnte er sein Wissen als Projektleiter mit dem Zertifikat zum Senior-Projektmanager (GPM) erweitern.

Udo Kielmann

verantwortet seit dem Jahr 2013 bei der Schütze Consulting AG den kaufmännischen Bereich.
Er absolvierte eine Ausbildung zum Facharbeiter für Datenverarbeitung an der Akademie der Wissenschaften in Berlin und arbeitete zunächst in diesem Beruf. Das dann folgende Diplomstudium der Betriebswirtschaftslehre war Basis für verschiedenen Vertriebspositionen bei der Siemens AG. Bevor er zur Schütze Consulting AG stieß, baute er sowohl bei der Software AG als auch im Management der Opitz Consulting das Geschäft mit öffentlichen Auftraggebern aus. Er deckt das gesamte Portfolio des IT-Vertriebs von der Beratungsleistung bis hin zum komplexen Outsourcing ab.

Martin Rebs

verantwortet seit 2014 den Beratungsbereich und ist seit Juni 2016 Mitglied des Vorstandes. Er ist Diplom-Ingenieur in Nachrichtentechnik und absolvierte einen Master in Wirtschaft. Als Senior Consultant hat er bereits zahlreiche Projekte für Kunden der Bundes-und Landesverwaltung geleitet und umgesetzt. Seine Leidenschaft gilt der Einführung von ePayment und eRechnung in der öffentlichen Verwaltung. Martin Rebs ist durch seine jahrelange Erfahrung Experte auf diesem Gebiet. Neben seiner Beratungspraxis hat er bereits zahlreiche Vorträge auf Fachkongressen gehalten und spannende Workshops geleitet. Vor seinem Wechsel zu der Schütze Consulting im Jahr 2010 war er mehrere Jahre bei einem mittelständischen Hard- und Softwareentwickler als Projektleiter für den Bereich Public Services und Qualitätssicherung zuständig.

 

 

Aufsichtsrat

Nicolas Speeck

ist gelernter Goldschmied. Beruflich schlug er jedoch eine andere Richtung ein. Bis Ende 2015 war er Geschäftsführer der CBR eCommerce GmbH. Dort baute er das gesamte eCommerce-Geschäft der Fashion-Marken STREET ONE und CECIL auf. Zuvor war er Mitgründer des größten deutschen Online-Shoppingclubs „brands4friends“, welchen er erfolgreich an eBay verkaufte. Nicolas Speeck hat über 15 Jahre fundierte Erfahrung im Online- und eCommerce-Bereich. Als eCommerce-Berater unterstützte er unter anderem T-Mobile, ProMarkt, Napster, ElectronicScout24 und Congstar. Herr Speeck ist Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Ivana Dedus

hat nach dem Abitur zuerst eine Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten absolviert und im Anschluss das Studium der Betriebswirtschaftslehre erfolgreich abgeschlossen. Sie ist bei der Deutschen Bahn AG tätig und ist für den Konzern als Abteilungsleiterin die verantwortliche Stelle für den Bereich Analysen und Berichtswesen, Personalsteuerung.

Reinhard Palmen

absolvierte das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Berlin. Er war zunächst Wirtschaftsprüfungsassistent bei KPMG Deutsche Treuhandgesellschaft AG. In den folgenden Jahren wurde er zum Steuerberater und Wirtschaftsprüfer bestellt. Seitdem arbeitet er als selbstständiger Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in eigener Kanzlei.